29. Welttag der Wiener Fremdenführer

  • Diverses & Verschiedenes > 
  • Wissen, Forschen & Entdecken

18.02.2018

10:00
Heldenplatz
1010
Wien
www.guides-in-vienna.at

Der Welttag der Fremdenführer am Sonntag, 18. Februar 2018, findet diesmal im neuen Weltmuseum Wien in der Hofburg statt und zwar unter dem Motto „Die Welt in Wien – Wien in der Welt“. Auf die Besucher warten von 10 bis 16 Uhr spannende Gratis-Führungen im erst im Herbst 2017 eröffneten ehemaligen Völkerkundemuseum. Bei vier verschiedenen Themenführungen durch das Haus sowie kurzen Spaziergängen rund um die Hofburg geben die Wiener Fremdenführer eine Kostprobe ihres Könnens. Den ganzen Tag über stehen im WMW Forum interessante und zum Thema passende Vorträge auf dem Programm. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren können von 11 bis 15 Uhr zu jeder vollen Stunde an einer Spezialführung mit dem Titel „Federn – Federn – Federn und die Schildkröte Kura Kura“ teilnehmen. Zahlreiche Touren werden auch in Fremdsprachen angeboten. Detaillierte Infos unter www.guides-in-vienna.at.