GenussSpiegel´s Sommerlesung – Literatur am Atzgersdorfer Kirchenplatz

  • Kunst & Kultur > 
  • Premiere

18.08.2017

19:00
Kirchenplatz 7
1230
Wien, 23. Bezirk, Liesing
www.genuss-spiegel.at

Der Wiener Schriftsteller aus Leidenschaft Mart Schreiber liest aus seinem neuesten Thriller „Die Entführung des Rasputin“.

 

Gleich vorweg, Mart Schreiber ist nur ein Pseudonym. Er ist das schreibende Ich des seit vielen Jahren in Wien lebenden Autors. Den Wunsch zu schreiben hat er schon als Kind gespürt, der Mut hat aber gefehlt. Stattdessen hat er zwei IT-Firmen gegründet und wieder verkauft. Seit einigen Jahren ist er freiberuflich als Projektmanager und Projektcoach neben seinen schriftstellerischen Ambitionen tätig und seit neuesten ein „Atzgersdorfer“.

 

Begleitet wird die Lesung vom Wiener Gitarristen Markus Schlesinger, der ein Musiker mit Leib und Seele ist. Er versteht es meisterhaft, sein Publikum mit einem virtuosen Bass-, Akkord- als auch Melodiespiel zu verzaubern. Durch unterhaltsame Anekdoten und lebhafte Interaktion mit dem Publikum erhält seine Darstellung bisweilen auch kabarettistische Züge.

 

Termin: Freitag, 18. August 2017 – 19:00 Uhr bei freiem Eintritt.

 

Diese kulturelle Veranstaltung wird von der Bezirksvorstehung Liesing gefördert.

 

Kleinkunstcafé Genuss-Spiegel - Café, Kunst & Kulinarik

 

Kirchenplatz 7

1230 Wien

 

Telefon: 0676/5723023

 

office@genuss-spiegel.at

 

Web: www.genuss-spiegel.at

 

Facebook: www.facebook.com/GenussSpiegel