Stress, Depression und Burn-out und die Hilfe zur Selbsthilfe

  • Diverses & Verschiedenes > 
  • Wissen, Forschen & Entdecken

22.01.2018

18:30
Margartenstrasse 78
1050
Wien
www.leuchtpunkte.at

Gedanken & Ideen

FÜR EINE LEBENSWERTERE WELT

Dr. med. Sabine Gapp-Bauß im Gespräch mit Gabriele Kuhn, Kurier

Stress, Burn-out und Depression und die Hilfe zur Selbsthilfe

 

"In der Medizin gibt es tausend Diagnosen, tausend Krankheiten und verschiedene Behandlungsverfahren. Aber im Grunde geht es immer um etwas Ähnliches: Zu suchen wo die Stressoren sind und wie man die gesundheitliche Elastizität wieder hinkriegt‘‘ sagt Dr. med. Gapp-Bauß.

 

Dr. med. Gapp-Bauß studierte Medizin in Heidelberg und Berlin. Nach ihrer schulmedizinischen Ausbildung spezialisierte sie sich schon früh auf eine ganzheitlich-naturheilkundliche Behandlungsweise. Sie führt eine eigene Praxis für Ganzheitsmedizin und Naturheilverfahren und ist daneben seit mehr als 20 Jahren als Referentin in der Gesundheitsbildung tätig, vor allem als Expertin für Stressmanagement.

 

In ihrem Buch Depression und Burn-out überwinden - Ihr roter Faden aus der Krise: Die wirksamsten Selbsthilfestrategien schreibt Dr. Gapp-Bauß über Stimmungsschwankungen, Erschöpfung und Apathie, Angst und Panik bis hin zu Verzweiflung, die das Lebensgefühl von immer mehr Menschen kennzeichnen. Die erfahrene Hypnotherapeutin und Ärztin für Naturheilverfahren stellt in diesem Buch die wirksamsten Selbsthilfestrategien vor. Und darum wird es auch in dem Leuchtpunkte Talk mit Gabriele Kuhn gehen. Sie erfahren die neurobiologischen Hintergründe der Depression und lernen Methoden kennen, wie man den eigenen Heilungsprozess am besten fördert.

 

Jeder von uns kennt aus persönlicher Erfahrung Stimmungen in denen man lustlos und antriebslos ist. In diesem Talk werden viele interessante und systematische Selbsthilfemöglichkeiten zur Sprache kommen.

------------------------------------------------------------------------------------------

Gabriele Kuhn ist Journalistin, Autorin und Moderatorin. Man kennt sie z.B. von ihrer sehr intelligenten und unterhaltsamen ironischen Kolumne im Kurier ‚‘Sex in der Freizeit‘. Ihre Schwerpunkte liegen u.a. im Bereich Medizin und Gesundheit. Sie hat sich darin ein fundiertes Wissen angeeignet.

 

Wir freuen uns auf einen interessanten und informativen Leuchtpunkte Talk, in dem ein Thema behandelt werden wird das uns alle irgendwie betrifft und bei dem wir alle sehr gerne wüssten, wie wir uns selbst helfen können.

 

Ihr aktuelles Buch Depression und Burn-out überwinden - Ihr roter Faden aus der Krise: Die wirksamsten Selbsthilfestrategien wird Dr. med. Sabine Gapp-Bauß im Anschluss an den Talk im Foyer des Filmcasinos signieren. Es wird vor Ort käuflich erwerbbar sein.

 

Tickets gibt es online unter: www.ntry.at/STRESS

und auch direkt im Filmcasino unter 01 5879062.

Termin: 22.1. 2018, 18.30 Uhr

Ort: FILMCASIONO Wien

 

>> Die Agentur Leuchtpunkte auf Facebook: www.facebook.com/AGENTURLEUCHTPUNKTE/

>> Website der Agentur Leuchtpunkte:

www.leuchtpunkte.at

>> Newsletter der Agentur Leuchtpunkte:

www.leuchtpunkte.at/newsletter/

 

 

Foto credit: ©Dominika Bonk