wort.spiele 14.-17. Februar 2018 das festival für jazz und literatur in währing

  • Musik > 
  • Musik allgemein

16.02.2018

20:00
Dittesgasse 3
1180
Wien
www.facebook.com/michaelarabitschundrobertpawlik/

wort.spiele ist ein viertägiges Festival für Jazz und Literatur in vier Währinger Kaffeehäusern - Cafe Schopenhauer, Konzertcafé Schmid Hansl, Harry’s Gitarrekistl und Cafe Stadtbahn.

Vier SchriftstellerInnen – Sabine Marx, Harry Kuhner, Jürgen Gerstmayer und Christian Schreibmüller - lesen, Michaela Rabitsch, Robert Pawlik und Stefan „Pista“ Bartus zeichnen für den Jazz verantwortlich.

https://www.facebook.com/michaelarabitschundrobertpawlik/

Freitag, 16. Februar 2018, 20:00: Harry’s Gitarrenkistl

1180 Wien, Dittesgasse 3

DA WOLF – a wüde Gschicht

Jazz & Mundartkrimi! Jürgen Gerstmayer aka Doc. G wurde mit einem Faible für Musik, Medizin und Werwölfe geboren. Seine Touren mit verschiedenen Bands führten ihn in die entlegensten Winkel Europas – Wolfsland quasi!

Um einige transzendente Erfahrungen reicher beschließt Doc.G, eine seiner Geschichten zu erzählen. In seiner Landarztpraxis würde nie jemand vermuten, er sei ein Werwolfjäger. Tarnung ist, neben einem ausreichenden Silbervorrat, seine wichtigste Waffe.

Und die Jazzsongs von Michaela Rabitsch & Robert Pawlik lassen die Wölfe tanzen.

Reservierungen unter: 890 00 41 oder h.staudenbauer@inode.at